Deckenhoher Kratzbaum Munera

Ähnlich verhält es sich mit dem Kratzbaum Munera. Auch dieser ist besonders für mehrere Katzen geeignet und überzeugt vor allem durch seine große und stabile Grundfläche. Mit 14 starken Sisalstämmen bietet dieser Kratzbaum nicht nur eine enorme Stabilität, sondern bietet den Katzen auch mehr als ausreichende Kratzflächen für ihre Krallen. Dank verschiedener Höhlen und Tunnel in den unterschiedlichsten Höhen können sich die Katzen hier ganz nach Ihrem Geschmack ein passendes Plätzchen zu schlafen, toben und beobachten suchen. Ein idealer Kratzbaum für Besitzer vieler aktiver Katzen.

Deckenspanner Kratzbaum Belorado

Der Kratzbaum Belorado bietet aufgrund seiner Ausstattung genügend Platz auch für mehrere Katzen. Verschiedene Höhlen und Tunnel bieten den Katzen eine angenehm ausgepolsterte Rückzugsmöglichkeit, während verschiedene am Kratzbaum befestigte Spielzeuge den Spieltrieb der Katze befriedigen können. Da dieser Kratzbaum äußerst stabil gefertigt und ganz einfach an der Decke festgespannt werden kann, hält er auch einer größeren Anzahl tobender Katzen problemlos stand. Der mit vielen Kratzelementen ausgestattete Kratzbaum Belorado bietet besonders für aktive Katzen das ideale Klettergerüst und Beschäftigungsmittel.

Besitzer einer Katze wissen wie wichtig ein passender Kratzbaum ist. Nicht nur für die Katze selber, sondern auch für die Möbel des Katzenbesitzers ist es äußerst wichtig der Katze an einem solchen Kratzbaum die Möglichkeit zu bieten Ihre Krallen sinnvoll einsetzen zu können. Bei Katzen besonders beliebt sind dabei deckenhohe Kratzbäume, da diese neben dem eigentlichen Kratzen für die Katze noch weitere Vorteile bieten. Diese so genannten Deckenspanner gibt es in den verschiedensten Ausführungen.

Die Vorteile der hohen Kratzbäume

Zunächst einmal bietet ein Kratzbaum, der deckenhoch ist, der Katze natürlich deutlich mehr Fläche um ihre Krallen zu wetzen und somit die Möbel des Katzenbesitzers in Ruhe lassen zu können. Darüber hinaus jedoch ist ein solcher Kratzbaum natürlich auch ein hervorragendes Trainingsgerät für die Katze, da diese über den Kratzbaum turnen und sich somit fit halten kann. Der letzte Vorteil hängt mit den Vorlieben von Katzen allgemein zusammen. Denn diese liegen, genau wie ihre wilden Verwandten, gerne in einer erhöhten Position um alles aus sicherer Distanz beobachten zu können. Dem entsprechend bietet ein hoher Kratzbaum der Katze eine natürliche Aussichtsplattform, die ihrem instinktiven Verhalten entgegen kommt. Exemplarisch können hier zwei verschiedene Kratzbäume genannt werden.

Video Deckenspanner Kratzbaum